Bewegtes Origami

Für die Herbstkampagne der KPT habe ich bereits im Frühsommer aus echten Banknoten Origami-Objekte gefaltet: eine Rose aus sechs Zwanzigernoten, aus einer Zweihunderter- und einer Hunderternote zwei Fische, und aus einer Hunderternote eine elegante Robe. Die Idee stammt von FAMILY, der Agentur für Werbung und Film im Uster, welche die gesamte Kampagne virtuos in Szene gesetzt hat. Die Aktion könnt ihr euch hier anschauen, die Kampagne findet ihr unter diesem Link.

Einen vielfältigen und farbenfrohen Spätsommer wünsche ich euch allen!
Lea Brühwiler

Nachfolgend ein paar Beispiele, die mir während der letzten Wochen in den ÖV und der Tageszeitung begegnet sind:

OrigamiART Rose aus Zwanzigernoten KPT Herbstkampagne

In einem Zürcher Tram

OrigamiART Origami Robe für KPT Herbstkampagne

Im Zug nach Bern

OrigamiART faltet Fische für KPT-Kampagne umgesetzt von Familiy in Uster

Anzeige im Tagesanzeiger vom Samstag, 6. November 2020

* * *

 

Zurück